Hypnomentale Geburtsvorbereitung in der Presse und der öffentlichen Wahrnehmung

Hypnomentale Gevburtsvorbereitung wird schon seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt. Immer mehr Hebammen und auch Ärzte entdecken diese Methode für sich, da sie hilft, Frauen die Angst zu nehmen und ihre Schmerzen zu lindern. 

Anke Penning: Praxis für Hypnose, Coaching und mentales TrainingAuch in der allgemeinen Presse entsteht ein immer größer werdendes Interesse am Thema Hypnomentaler Geburtsvorbereitung und hilft so Vorbehalte abzubauen. Hypnose ist absolut nichts Unheimliches und viele Studien belegen mittlerweile ihre Wirksamkeit.

Auf dieser Seite möchte Ich Ihnen ein paar Artikel aus der Presse präsentieren, mit denen Sie sich ein umfangreicheres Bild über die Möglichkeiten der HypnoMentalen Geburtsvorbereitung machen können.

 


HYPNOMENTALE GEBURTSVORBEREITUNG


DER SPIEGEL

Hebammen und Frauenärzte entdecken die Hypnose für die Geburtsvorbereitung. Die Technik soll die Angst vor der Entbindung nehmen und Schmerzen lindern.

zum Artikel: Hypnose bei der Geburt: Entspannt entbinden

 

Hypnomentale Geburtsvorbereitung

Mit einer besonderen Methode wollen einige Klinken und Hebammen Frauen die Angst vor der Entbindung nehmen: Sie sollen ihre Kinder in einem Zustand tiefer Entspannung bekommen, in die sie durch Selbsthypnose geraten.
zum Artikel: Gebären unter Hypnose soll weniger wehtun


 

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *